Anmeldung Stationsbetreuer

Hallo!

Du bist volljährig und möchtest Stationsbetreuer/in der Fachschaft Mathematik/Physik/Informatik für die Erstirallye im Wintersemester 2019/2020 werden? Hier bist du richtig!

Was mache ich da?
Deine Aufgabe wird es sein, eine Station bei der Erstirallye zu betreuen sowie diese (je nach Schicht) auf- oder abzubauen. Während der Rallye wirst du den Teilnehmer/innen vor allem das Spiel der Station erklären und die erreichte Zeit oder ein anderes Kriterium für die Bepunktung festhalten. Gleichzeitig bist du aber auch Ansprechpartner gegenüber dem Zentralen ESA-Team, wenn es um die von dir betreute Station geht. Optimalerweise betreut ihr eine Station zu zweit, wodurch die Koordination der Gruppen während der Spiele, aber auch während des Wartens deutlich einfacher wird.

Was brauche ich dafür?
In erster Linie Offenheit, Freude am Umgang mit Menschen und ein gewisses Verantwortungsbewusstsein. Des Weiteren ist es notwendig, dass zumindest du oder die Person, mit der du die Station betreust, am Vorbereitungstreffen teilgenommen hat. Natürlich ist es besser, wenn ihr beide an dem Treffen teilnehmt.

Wann?
Die Rallye findet am Freitag, den 04. Oktober 2019, statt. Außerdem wird es ein Vorbereitungstreffen am Montag, den 30. September 2019, geben. Die Uhrzeit und der Raum werden bekanntgegeben, sobald sie feststehen.

Falls ihr noch Fragen habt, schreibt an esa@fsmpi.rwth-aachen.de! Liebe Grüße,

Die ErstSemesterInnen-Arbeit (ESA) der I/1

→ Hier geht‘s zur verbindlichen Anmeldung

FAQ

Gibt‘s dafür Geld?
Nein.

Kann ich auch mehrere Schichten machen?
Du kannst sehr gerne sowohl die Vormittagsschicht als auch die Nachmittagsschicht übernehmen.

Darf ich während der Rallye Alkohol trinken?
Während der Rallye ist Alkoholkonsum durch Stationsbetreuer strikt verboten und führt zur Schließung der Station.

Wie verpflege ich mich während meiner Schicht?
Wenn du für die Vormittagsschicht das Stationsmaterial in der Fachschaft abholen kommst, kannst du dir dort Brötchen schmieren und einpacken. Wenn du die Nachmittagsschicht machst, kannst du einfach vor Beginn deiner Schicht vorbeikommen und dir Brötchen schmieren. Ebenfalls wirst du von uns eine Thermoskanne mit heißem Tee bekommen, um dich warmzuhalten. Sollte diese leer werden, können wir dir eine Neue vorbeibringen.